W. & H. Groeflin: Die Grovana Uhrenfabrik

Die heute bekannte Grovana Uhrenfabrik entstand aus dem einstigen Unternehmen W. & H. Groeflin heraus. Grovana hat seinen Sitz im schweizerischen Tenniken und steht für Uhren in bewährter Schweizer Qualität. In den Kollektionen des Herstellers finden sich hochwertige Armbanduhren für Damen und Herren.

Grovana Uhren sind weltweit erhältlich

Die Geschichte der Grovana Uhrenfabrik geht bis auf das Jahr 1924 zurück. In dem Jahr entschieden sich die Brüder Walter und Hans Gröflin dazu, W. & H. Groeflin ins Leben zu rufen. Zu der Zeit produzierten sie zunächst nur Taschenuhren. Später kamen auch Armbanduhren hinzu. Mit diesen Uhren, die in einem anspruchsvollen Design und in hochwertiger Qualität gefertigt wurden, hatten die Gebrüder Erfolg. Im späteren Verlauf der Unternehmensgeschichte fokussierte sich W. & H. Groeflin auf die Herstellung von Uhrwerken. Im Jahre 1970 wurde das Unternehmen durch Werner Bitterli übernommen und es erhielt die Bezeichnung Grovana Uhrenfabrik AG. Dadurch begann für den Hersteller eine andere Zeit. Die Uhrwerksproduktion geriet in den Hintergrund es es wurden vermehrt eigene Uhren entwickelt. Anfang der 1970er Jahre wurde die erste Grovana-Kollektion präsentiert. Mittlerweile ist Grovana an den Märkten in mehr als 70 Ländern vertreten. 

Chronographen und Armbanduhren für Sie und Ihn

Zur Grovana-Kollektionen zählen Armbanduhren mit Automatik- und Quarzuhrwerk. Viele der Uhren im klassischen Stil werden je nach Modell mit Armbändern aus robustem Stahl oder Leder gefertigt. Die Chronographen der Kollektion sind teils mit technischen Highlights wie einem Tachymeter ausgestattet. Nahezu alle Herrenmodelle enthalten eine Datumsanzeige. Bei den Modellen für Damen zählt eine solche Anzeige nicht zum Standard. Diese überzeugen je nach Modell durch das schlichte, klassische oder ein verspielt feminines Design. Dazu sind sie zum Teil mit filigranen Armbändern versehen oder mit funkelnden Steinen verziert. Geschützt werden die Uhren des Herstellers durch ein robustes Saphirglas.

Beliebte Schweizer Uhren im Überblick:

Dieser Hersteller ist derzeit leider nicht im Programm, daher empfehlen wir Ihnen die folgenden Schweizer Uhren: