Titoni: Klassisch-elegante Zeitmesser

Titoni steht als Schweizer Uhrenmarke für hochwertige Zeitmesser im zeitlosen, eleganten Design. Diesem Stil bleibt das Unternehmen über alle Kollektionen hinweg treu. Der Hersteller hat sich dabei auf mechanische Uhren spezialisiert. Die Montage sowie Qualitätstests werden durch Experten in Grenchen in der Schweiz durchgeführt.

Familienunternehmen mit langer Tradition

Die Titoni AG zählt zu den Schweizer Traditionsunternehmen, die sich in Familienbesitz befinden und unabhängig geblieben sind. Seit der Gründung im Jahre 1919 durch Fritz Schluep wird es durch die Familie Schluep geführt. In den Anfängen trug das Unternehmen, welches mechanische Uhren in mühevoller Handarbeit zusammensetzte, die Bezeichnung Felco und in den folgenden Jahren auch Felca. Die Uhren wurden vor allen Dingen nach Deutschland, Japan und Amerika exportiert. Aber auch zum mittleren Osten und Indien baute das Unternehmen Beziehungen aus. Das lässt sich an einigen Sondereditionen erkennen. Mit den Jahren weitete das Unternehmen seine Kontakte stetig aus, wodurch Titoni seit 1950 auch am chinesischen Markt aktiv ist. In der heutigen Zeit zählt Titoni zu den authentischen Schweizer Uhrenmarken.

Uhren für Sie, Ihn und für Paare

Titoni Uhren werden für Damen und Herren angeboten. Darüber hinaus bietet Titoni Trägern auch Paaruhren an. Die Uhren dieser Kollektionen sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Die Damenvarianten zeichnen sich durch ihr elegantes Design aus, während die Gegenstücke für den Herrn robuster gestaltet sind. Zu den Zeitmessern die als Partneruhren angeboten werden, zählen beispielsweise die Modellreihen Airmaster und Space Star. Die Airmaster ist eines der Leader-Modelle der Kollektion, die elegant und harmonisch gestaltet ist. Sie werden als automatische 3-Zeigen-Uhren mit Datumsanzeige angeboten. Die Gehäuse und Armbänder werden je nach Varianten aus Edelstahl oder aus einer Kombination mit Gelbgold hergestellt. Auch die Space-Star-Uhren werden aus Edelstahl gefertigt. Sie sind aber auch mit Arbmändern aus Leder erhältlich. Charakteristisch für diese Uhren ist die feingliedrige Verarbeitung und die runde Form. Zu den weiteren Kollektionen zählen beispielsweise die COCS-zertifizierte Taucheruhr Seascoper 600, die Heritage-Kollektion oder die Damenuhren Miss Lovely mit verspielten Elementen.

Beliebte Schweizer Uhren im Überblick:

Dieser Hersteller ist derzeit leider nicht im Programm, daher empfehlen wir Ihnen die folgenden Schweizer Uhren: