Omega: Hochwertige Luxusuhren

Omega steht als Schweizer Hersteller für hochwertige und präzise Uhren, die je nach Modell mit vielen Funktionen ausgestattet sind. Die zuverlässigen Zeitmesser werden nicht nur im Alltag- und Berufsleben gerne getragen, sondern selbst Berufs- und Sporttaucher greifen auf diese Uhren zurück. Einige Modelle wie Seamaster und Speedmaster sind weltbekannt.

Seit 1983 eine Marke der Swatch Group

Die Geschichte der Uhrenmarke begann im Jahre 1948 in La Chaux-de-Fonds in der Schweiz. Louis Brandt begann zu der Zeit damit, Taschenuhren herzustellen. Das Unternehmen blieb in den Folgejahren in den Händen der Familie Brandt und zog im Jahre 1903 nach Biel um. Die heute bekannte Marke wurde im Jahre 1894 offiziell eingetragen. Mit dem Namen und dem damit verbundenen Buchstaben, der das griechische Alphabet vollendet, wollten die Gründer herausstellen, dass es sich um hochwertige Uhren handelt. In den folgenden Jahrzehnten viel das Unternehmen immer wieder durch technische Innovationen auf, beispielsweise im Jahre 1906 mit der ersten Armbanduhr die über eine Minutenrepetition verfügte. Nach der Quarzkrise musste sich das Unternehmen neu aufstellen und zählt seit Anfang der 1980er Jahre zur Swatch Group.

Präzise Armbanduhren für Damen und Herren

Viele berühmte Persönlichkeiten und Staatsoberhäupter verlassen sich auf die Präzision und Zuverlässigkeit der Armbanduhren. Auch im Sport wird die Expertise des Herstellers geschätzt. So wurde Omega schon im Jahre 1932 mit der Zeitmessung der Olympischen Spiele beauftragt und im Jahre 1952 konnte Omega durch die elektronische Zeitmessung bei den Sommerspielen in Helsinki überzeugen. Besonders bekannt wurde jedoch die Armbanduhr Seamaster aus dem Hause Omega. Sie wurde vom Filmagenten James Bond eingesetzt. Die Seamaster-Uhren sind immer noch ein fester Bestandteil des Sortiments. Sie zeichnen sich unter anderem durch eine hohe Wasserdichtigkeit aus. Die Seamaster 300 ist beispielsweise in einer Tiefe von bis zu 300 Metern einsetzbar. Besonders robust und wasserdicht sind auch die Taucheruhren der Kollektion Diver 300M, die für Damen und Herren angeboten werden und mit einem Heliumventil ausgestattet sind. Wer hingegen auf der Suche nach klassisch-eleganten Uhren ist, wird in der Kollektion Constellation fündig. Einige besonders kostspielige Modelle sind durch die Verarbeitung von Gold und Diamanten wahre Schmuckstücke.

Schweizer Uhr von Omega online bestellen: