Exquisite Armbanduhren von Jaeger-LeCoultre

Jaeger-LeCoultre zählt zu den Schweizer Manufakturen für Luxusuhren. Das Unternehmen fertigt edle Armbanduhren an, die zum Teil durch ein besonders flaches Design überzeugen. Fertigungstiefen von bis zu 90 Prozent sind bei diesem Hersteller keine Seltenheit. In den Kollektionen finden Damen und Herren Dresswachtches, aber auch Modelle mit aufwendigen Komplikationen.

Lange Tradition eines Schweizer Uhrenherstellers

Im Jahre 1833 gründeten Charles-Antoine und Ulysee LeCoultre eine Werkstatt, in welcher vorzugsweise Zahnräder hergestellt wurden. Doch innerhalb kurzer Zeit entschied sich das Unternehmen dazu, auch Maschinen herzustellen, die der Zahnradproduktion dienten. Antoine LeCoultre wurde zudem im Jahre 1844 als Erfinder des sogenannten Millionometers bekannt. Dieses war in der Lage, Mikrometerabstände zu messen. Mit der Zeit stellte das Unternehmen auch zahlreiche Taschenuhren, Rohwerke sowie Komplikationen her und stellte damit seine Fähigkeiten als Schweizer Uhrenmanufaktur unter Beweis. Aber erst Anfang des 20. Jahrhunderts begann die Zusammenarbeit mit dem Uhrmacher Edmond Jaeger. Durch den Zusammenschluss beider Unternehmen entstand die heute bekannte Marke Jaeger-LeCoultre. Mittlerweile ist die Marke ein Teil des Richemont-Konzerns.

Dresswatches und Uhren mit Komplikationen

Ein Großteil der Kollektionen setzt sich aus klassisch-eleganten Armbanduhren für Damen und Herren zusammen. Besonders populäre Modelle sind beispielsweise die Reverso im rechteckigen Design oder die Mastermemovox, mit der es dank der Alarmfunkton möglich ist, sich an Termine erinnern zu lassen. Das Modell Master Ultra Thin passt aufgrund der besonders flachen Bauweise zu jedem Freizeit- und Business-Outfit. Mit der Produktlinie Rendez-Vous richtet sich der Hersteller an Damen, die auf der Suche nach Uhren sind, die mit funkelnden Diamanten besetzt sind. Neben den Dresswatches bietet Jaeger-LeCoultre auch Taucheruhren an. Dazu zählen beispielsweise Master Compressor Diving oder Deep Sea. Besonders herausragende Modelle der Haute Horlogerie stehen ebenso zur Auswahl. Die Uhren der Serie Hybris Mechanica überzeugen durch eine Vielzahl an aufwendigen Komplikationen, beispielsweise Minutenrepetitionen oder ewige Kalender.

Beliebte Schweizer Uhren im Überblick:

Dieser Hersteller ist derzeit leider nicht im Programm, daher empfehlen wir Ihnen die folgenden Schweizer Uhren: