Der Schweizer Luxusuhrenhersteller Hublot

Luxusuhren von Hublot verfügen durch das außergewöhnliche Design über einen hohen Wiedererkennungswert. Zur Herstellung kommen teils innovative Materialkombinationen zum Einsatz. Angetrieben werden die Uhren durch ein Manufakturkaliber. Regelmäßig bietet das Unternehmen Uhrenliebhabern und Sammlern limitierte Modelle zur Auswahl an. Diese verfügen über ein hohes Wertsteigerungspotenzial.

Hochpräzise Uhren in außergewöhnlichen Designs

Die Uhrenmarke Hublot besteht seit dem Jahre 1980. Carlo Crocco hat als Gründer direkt in den Anfängen eine Marke geschaffen, die ins Auge fiel. Zu seiner ersten Kollektion zählten hochwertige goldene Uhren, die mit einem Kautschuk-Armband versehen waren. Zusätzlich viel bereits bei den ersten Modellen die auffällige Lünette mit ihren Zierschrauben auf. Die Inspiration für das außergewöhnliche Design fand Carlo Crocco in Schiffsbullaugen. Dementsprechend war der Markenname Hublot geboren. Auch in der heutigen Zeit setzt die Marke gezielt auf die Verwendung scheinbar gegensätzlicher Materialien. Durch die Fusion verschiedenster Materialien entstehen wahre Kunstwerke, die am Handgelenk auffallen. Doch Hublot-Uhren überzeugen nicht nur durch das Design, sondern im Inneren kommen hochpräzise Manufakturwerke zum Einsatz.

Luxusuhren für Damen und Herren

Die Big-Bang-Kollektion von Hublot ist besonders populär. Die Uhren dieser Kollektion sind größtenteils großformatig gestaltet und beidseitig mit Saphirgläsern ausgestattet. Damit ist es dem Träger möglich, das Innenleben und damit das Uhrwerk zu betrachten. Zu dieser Kollektion zählen unter anderem die Big Bang Unico Uhren. Sie werden in vielen Varianten angeboten und sind mit dem Manufakturkaliber HUB1240 Unico ausgestattet. Dieses wird aufwendig von Hand zusammengesetzt und verfügt über 330 Teile. Es erlaubt dem Unternehmen, die verschiedensten Komplikationen zu verbauen. Damit war es Hublot auch möglich, Modelle wie die Big Bang Unico Gold zu fertigen. Diese unterstützten Golfspieler dabei, Löcher und Schläge zu zählen. Zu den weiteren Besonderheiten der Produktreihe zählen auch die Uhren Unico Ferrari, die insbesondere bei Rennsportbegeisterten beliebt sind. Gemeinsam mit Stars aus der Unterhaltungsbranche und dem Sport fertigt das Unternehmen zudem limitierte Sondermodelle an.

Beliebte Schweizer Uhren im Überblick:

Dieser Hersteller ist derzeit leider nicht im Programm, daher empfehlen wir Ihnen die folgenden Schweizer Uhren: